...

Francesc Rifé

Der engagierte Designer Francesc Rifé (Sant Sadurní d’Anoia, Barcelona, 1969) teilt mit Dynamobel sein Ideal von Ausgewogenheit und Schlichtheit. Mit schlichtem und minimalistischem Stil sind die neuen Designs der Produktreihen Be Wood und Fan der Anfang einer engen Zusammenarbeit: „Die Teile spiegeln perfekt die visuelle Sprache des Studios wider. Es handelt sich um sinnvolle, zeitlose und polyvalente Designs“, sagt Rifé.

„Seit meinem Studium habe ich Dynamobel dafür bewundert, dass die Firma derartig stark auf I+D setzt. Diese technische Vision entwickelt sich heute in Richtung einer freundlicheren und pluralistischeren Atmosphäre, in der die Produkte außerdem mehr als nur eine Aufgabe erfüllen müssen.“

Der Innenarchitekt und Industriedesigner Francesc Rifé gründete sein Studio 1994 in Barcelona. Unter dem Einfluss des Minimalismus und geprägt von seiner mit dem Handwerk verbundenen Familiengeschichte gliedert er sein gesamtes Werk rund um räumliche Ordnung und geometrische Verhältnisse. Er fühlt sich auch von edlen Materialien angezogen, die er immer wieder in seinen Werken verwendet.

Im Verlauf seiner Karriere wurden ihm mehrere Designpreise verliehen, wie die Contract World Awards, der Red Dot, der Nationale Preis für Vergängliche Architektur Emporia, die ICFF Editors Awards, FAD-Preise und mehrere ASCER-Preise.